BEYER/1867/WUSTROW, TOLLENSE, FISCHERINSEL

Autor: Wilhelm Gottlieb Beyer
Jahr: 1867
Ort: Fischerinsel bei Wustrow am Tollensesee
Bibliografische Angaben: Beyer, Wilhelm Gottlieb: Seitenblicke auf Rethra und Arkona, in: Jahrbücher des Vereins für meklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, 32. Jahrgang, Schwerin 1867, S. 134-148
Originaltext
Weiterlesen

VORTISCH/1867/REDERANK, GRUNDBRUCH

Autor: Heinrich Vortisch
Jahr: 1867
Ort: Rederank bei Satow
Bibliografische Angaben: Lisch, G.C.F.: Umwallung von Rederank, nach Berichten des wailand Pastors Vortisch zu Satow mitgetheilt, in: Jahrbücher des Vereins für meklenburgische Geschichte und Alterthumskunde, 44. Jahrgang, Schwerin 1879 S. 40-41
Originaltext
Weiterlesen

Rethra-Hypothesen (nach Ort)

Ort Gewässer Flurname Jahr Autor Kurzvorstellung (Link)
Originaltext (Link)
Altentreptow Tollense (Fluss) k.A. 1840 Temme KV / OT
Alt-Rehse Tollense (See) k.A. 1730 Abel KV / OT
(nahe Biesenthal) Liepnitzsee Großer Werder -1894 Alfieri KV / k.A.
Broda Tollensesee Belvedere 1861 Sponholz KV / OT
Burg Stargard k.A. k.A. 1730 Abel KV / OT
Burg Stargard
(Stargard i.M.)
k.A. k.A. 1738 Klüver KV / OT
(bei Carwitz) Carwitzer See Steinwerder 1880 Oesten KV / OT
(nahe Dabelow) Großer Brückentinsee Brückenwerder 1897 Maurer KV / OT
(bei Dargun) k.A. Burgwall 2013 Wetzel KV / k.A.
Demmin Tollensefluss, Peene Insel in der Tollensemündung 1868 Quandt KV / OT
Feldberg Breiter Luzin Schlossberg 1922 Schuchhardt KV / OT
Feldberg Haussee Amtswerder Amtshof 1885 Oesten KV / OT
Galenbeck Galenbecker See Teufelsinsel 1912 Mann KV / OT
Gnoien k.A. k.A. 1968 Hannemann KV / k.A.
Gransee k.A. k.A. 1724 Gundling KV / OT
k.A. Liepssee Hanfwerder 1977 (ab ca. 1967) Schmidt KV / k.A.
k.A. Liepssee,
Tollensesee
Nonnenhof,
Fischerinsel
1918 Schmeidler KV / k.A.
Klein Trebbow Trebbower See Wädlingsberg, Friedhofsberg, Bökberg, Schultenwinkel 1996 Tschepego KV / k.A.
Kuhschwanz (=Adamsdorf) k.A. k.A. 1844 Schafarik KV / OT
Kummerow Kummerower See Krautberg 1772 Stolle KV / OT
(bei Lassan) Boddengewässer Ost Bauerberg 1973 Hornemann KV / k.A.
Lenzen Elbe (Fluss) k.A. 1885 Handtmann KV / OT
(bei Malchin) k.A. k.A. 1754 Schmidt KV / OT
Michaelsdorf Koppelstrom, Reedensee Eichort, Planort, Rhedeort 1940 Behrens KV / OT
(nördlich der Müritz) Müritzsee k.A. 1791 Aepinus KV / OT
(bei Müritzhof) Rederangsee Hinnenfeld 1984 Goldmann KV / k.A.
(nahe Neuglobsow) Großer Stechlinsee k.A. 1984 Dralle KV / k.A.
(bei Peenemünde) Ostsee Ruden Greifswalder Oie 1953 Stichtenoth KV / k.A.
Prillwitz Liepssee k.A. 1771 Masch KV / k.A.
Prillwitz Liepssee k.A. 1838 Lisch KV / OT
(bei Prillwitz) Liepssee Hanfwerder Liepsbruch 1882 Brückner KV / OT
Rederank k.A. Grundbruch 1867 (1879) Vortisch KV / OT
(bei Rheinsberg) Rheinsberger See Remusinsel 1961 Schultze KV / k.A.
Rieth Warper See Riether Werder 1773 Stavenhagen KV / OT
(bei Röbel) Müritzsee Steinhorn 1904 Wigalois KV / OT
(bei Roggentin) Jäthensee Jäthenwerder (Schulzenwerder) 1956 Karbe KV / k.A.
Stettin k.A. k.A. 1939, 1940 Wienecke KV / k.A.
Strelitz k.A. k.A. 1999 Bellmann KV / k.A.
Teterow Teterower See k.A. 1790 Anonymous (t) KV / OT1 / OT2
Wanzka Wanzkaer See k.A. 1952 Unger KV / k.A.
(bei Wulkenzin) Tollensesee Gatsch-Eck 1971 Herrmann KV / k.A.
Wustrow Tollensesee Fischerinsel 1867 Beyer KV / OT
Wustrow Tollensesee Hof Wustrow 1877,
1879
Willebrand KV / OT
Wustrow Tollensesee Fischerinsel 1887 Brückner KV / OT
Wustrow Tollensesee Fischerinsel 1906 Beltz KV / OT
Wustrow Tollensesee Fischerinsel 1912 Oesten KV / OT
Wustrow Tollensesee Fischerinsel Rohrberg 1982 Boek KV / k.A.

AEPINUS/1791/MÜRITZ

Autor: Franz Joachim Aepinus
Jahr: 1791
Ort: nördlich der Müritz
Bibliografische Angaben: Aepinus, Franz Joachim: Die Geschichte von Meklenburg für Jedermann in einer Folge von Briefen, Erster Theil, Sechster Brief, S. 37-38 und Achter Brief, S. 56-57, C.G.Korb, Herzoglicher Hofbuchdrucker, Neubrandenburg 1791
Originaltext
Weiterlesen

STAVENHAGEN/1773/RIETH, WARPER SEE, RIETHER WERDER

Autor: Carl Friedrich Stavenhagen
Jahr: 1773
Ort: Riether Werder, Rieth am Warper See
Bibliografische Angaben: Stavenhagen, Carl Friedrich: Topographische und Chronologische Beschreibung der Pommerschen Kauf- und Handels-Stadt Anklam aus Urkunden und Historischen Nachrichten verfasset und mit einem Anhange des Herrn Pastors J.F.Sprengels zur Kirchen- und Gelehrten Geschichte, A.F.Röse, Greifswald 1773, §10 (Schluss) – § 17, S. 13-22
Originaltext
Weiterlesen

BRÜCKNER/1882, 1883/PRILLWITZ, LIEPS, HANFWERDER, LIEPSBRUCH

Autor: Ludwig Brückner
Jahr: 1882, 1883
Ort: Prillwitz, Lieps (See), Hanfwerder, Liepsbruch
Bibliografische Angaben: Brückner, Ludwig: Bericht über eine Excursion nach denjenigen Uferpunkten der Tollense und Lieps, an welchen die Lage von Rethra gesucht worden ist, in: Zeitschrift für Ethnologie, Jahrgang 15, Sitzung am 20. Januar 1883 S. 34-48
Originaltext

Weiterlesen

UNGER/1952/WANZKA, WANZKAER SEE

Autor: Eckhard Unger
Jahr: 1952
Ort: Wanzka
Bibliografische Angaben: Unger, Eckhard: Rethra. Das Heiligtum der Wenden in Mecklenburg, in: Offa, Berichte und Mitteilungen aus dem Schleswig-Holsteinischen Landesmuseum für Vor- und Frühgeschichte in Schleswig und dem Institut für Ur- und Frühgeschichte an der Universität Kiel, Band 11, Karl Wachholtz Verlag, Neumünster in Holstein 1952, S. 101-112
Weiterlesen

OESTEN/1880/CARWITZ, CARWITZER SEE, STEINWERDER

Autor: Gustav Oesten, Ernst Friedel
Jahr: 1880
Ort: Steinwerder im Carwitzer See bei Carwitz
Bibliografische Angaben: Oesten, Gustav / Friedel, Ernst: Funde vom Mönchswerder bei Feldberg, Sitzung am 20. November 1880, in: Zeitschrift für Ethnologie, 12. Jahrgang, 1880 (S. 308-313, Rethra-Hypothese auf S. 311-312)
Originaltext
Weiterlesen

SCHUCHHARDT/1922/FELDBERG, BREITER LUZIN, SCHLOSSBERG

Autor: Carl Schuchhardt
Jahr:1922
Ort: Schlossberg bei Feldberg
Bibliografische Angaben: Schuchhardt, Carl: Arkona, Rethra, Vineta, Ortsuntersuchungen und Ausgrabungen, zweite verbesserte und vermehrte Auflage, Hans Schoetz & Co G.M.B.H. Verlagsbuchhandlung, Berlin 1926, darin: Einleitung, Ortsbestimmung für Rethra (S. 7-9), Rethra auf dem Schlossberge bei Feldberg 1922 (S. 27-63)
Originaltext

Weiterlesen

ANONYMUS (T)/1790/TETEROW, TETEROWER SEE

Autor: Anonymus (t)
Jahr: 1790
Ort: Teterow am Teterower See
Bibliografische Angaben:
Teil 1: Anonymus (t): Ein Beytrag zur ältern Geschichte Mecklenburgs, und besonders über die Lage der Stadt Rethra, und des Tempel des Radegasts., in: Monatsschrift von und für Mecklenburg, Dritter Jahrgang, Zweites Stück, Februar 1790, IV., Wilhelm Bärensprung, Schwerin 1790 S. 99-114
Originaltext
Teil 2: Anonymus (t): Ein Beytrag zur ältern Geschichte Mecklenburgs, und besonders über die Lage der Stadt Rethra, und des Tempel des Radegasts., in: Monatsschrift von und für Mecklenburg, Dritter Jahrgang, Viertes Stück, April 1790, II., Wilhelm Bärensprung, Schwerin 1790 S. 225-238
Originaltext
Weiterlesen

STICHTENOTH/1953/PEENEMÜNDE, OSTSEE, RUDEN

Autor: Dietrich Stichtenoth
Jahr: 1953
Ort: Ruden, Greifswalder Oie
Bibliografische Angaben: Stichtenoth, Dietrich: Farria vel Heiligland und das Rügenheiligtum, Eine Entgegnung, in: Zeitschrift der Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte, Kleine Mitteilungen, 77. Band, Hg. Olaf Klose, Karl Wachholtz Verlag, Neumünster 1953 S. 184-195
Weiterlesen

GOLDMANN/1984-1986/MÜRITZHOF, REDERANGSEE, HINNENFELD

Autor: Klaus Goldmann
Jahr: 1984-1986
Ort: Hinnenfeld am Rederangsee bei Müritzhof
Bibliografische Angaben: Goldmann, Klaus: Rethra, das wendische Delphi Mecklenburgs, in: Ausgrabungen in Berlin, Forschungen und Funde zur Ur- und Frühgeschichte 7/1986, Wissenschaftsverlag Volker Spiess, Berlin 1986 S. 203-218
Weiterlesen