Ernst von Kirchberg: Mecklenburgische Reimchronik (Ausschnitt zu Rethra)


Ernst von Kirchberg Mecklenburgische Reimchronik Ausschnitt zu Rethra (PDF)

Abschrift durch: rethra.wordpress.com

Von der Westerwentlant scheydunge vnd von den steden Wynneta vnd Rethre. Capitulum 2

Tolenzi vnd redarii
dy wonent den wenden by
Ir houbetstad Rethre der nam
dar ynne eyn tempel lobesam
Irbuwet ist rich und vast
dar ynne ir got wonet radegast
Syn bylde daz ist von golde
syn stul von richem solde
Da woneten mit eme tuuele vil
In dem tempel wer daz wil
Geloubin mynen wortin
In dy stad nuyn portin
Gyngen hyn zu waszir al
eyn hultzin brucke lang vnd smal
Gyng von eyner porten randen
zu zirczipan kitzin den landen
Nymant torfte ubir dy brucken gan
her muste gantz zu dinste stan
Vnd opphern recht nach irme gebode
radegast irme abgode
Von rederis tolens ich wene
dy land scheydet daz waszir pene
vnd ir stad heiszit demyn
der land eyn scheyden sal da syn

Alsus kirczini vnd czirczipan
dy wonen by dem waszir pan
Tholensi rederi virwar
wonen ubir der pene dar
Dy volke vier man wiltzi
nennet durch ir sterke oder lutici
By den czwey volk sin ouch irkant
dy eynen linguones genant
Dy andern heiszint warnani…


Quelle: Digitalisiertes Original (11:5r – 12:5v)

auch in: von Kirchberg, Ernst (Hg. Cordshagen, Christa und Schmidt, Roderich): Mecklenburgische Reimchronik des Ernst von Kirchberg, Im Auftrag der Historischen Kommission für Mecklenburg und in Verbindung mit dem Mecklenburgischen Landeshauptarchiv Schwerin, Böhlau Verlag, Köln, Weimar, Wien 1997

Abschrift durch: rethra.wordpress.com

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s