SCHULTZE/1961/RHEINSBERG (WARENTHIN), GROßER RHEINSBERGER SEE, REMUSINSEL


Autor: Johannes Schultze
Jahr: 1961
Ort: Remus-Insel im Rheinsberger See bei Warenthin (nahe Rheinsberg)
Bibliografische Angaben: Schultze, Johannes: Die Mark Brandenburg, Erster Band, Entstehung und Entwicklung unter den askanischen Markgrafen (bis 1319) Duncker & Humblot, Berlin 1961 S. 39 und S. 248 Anm. 13

Kurzvorstellung:
Schultze führt in seinem Werk „Die Mark Brandenburg“ nur kurz den Hinweis an, dass die Remus-Insel im Rheinsberger See den Rethra-Beschreibungen Adams von Bremen entsprechen würde und hierfür in Betracht gezogen werden muss.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s