MEYER, OESTEN, FRIEDEL/1882/FELDBERG, CARWITZ


Autor: Alfred G. Meyer, Gustav Oesten, Ernst Friedel
Jahr: 1882
Ort: Feldberg, Carwitz
Bibliografische Angaben: Meyer, Alfred G.; Oesten, Gustav; Friedel, Ernst: Bericht über die während der Pfingstferien nach Feldberg in Meklenburg gerichtete Excursion, in: Zeitschrift für Ethnologie, Jahrgang 14, 1882 Sitzung am 15. Juli 1882
Originaltext


Kurzvorstellung:
In diesem Bericht wird die zweite sich mit der Rethra-Hypothese von Gustav Oesten befassende Exkursion der Berliner Anthropologischen Gesellschaft vorgestellt. Auch bei dieser Untersuchung, die den Teilnehmern vor allem eine allgemeine Orientierung vermitteln sollte, kamen die Teilnehmer „einer bejahenden Antwort“ zur Lokalisierung von Rethra nicht näher. Der Bullenwerder, auf dem Oesten den Tempel vermutet, weist keine Kulturschicht auf. Genaueres soll eine spätere Untersuchung bringen, die auch die Uferbereiche des Sees berücksichtigt. Der Bericht zur Exkursion stammt von Alfred Meyer, während Ernst Friedel und Gustav Oesten Ergänzungen zu einzelnen Funden machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s