ALFIERI/-1894/BIESENTHAL, LIEPNITZSEE, GROßER WERDER


Autor: Leo Alfieri
Jahr: vor 1894
Ort: Großer Werder im Liepnitzsee bei Biesenthal
Bibliografische Angaben: erwähnt von H.Maurer in „Brandenburgia“ 1898/99 S. 163

Kurzvorstellung: Leo Alfieri soll den Großen Werder im Liepnitzsee bei Biesenthal als Standort von Rethra “in Verdacht” gehabt haben. Eine schriftliche Ausführung ist uns dazu bislang nicht bekannt. H. Maurer erwähnt in der “Brandenburgia” 1898/99 auf S. 163 allerdings, dass Alfieri diesen “Verdacht” in Freundeskreisen durchaus nicht verhehlte. Dies soll sogar die Ursache des sprichwörtlich gewordenen Satzes von Carl Bolle (Dr. Bolle-Scharfenberg) gewesen sein: “Jeder Mensch hat sein Rethra!”

Ein Kommentar zu “ALFIERI/-1894/BIESENTHAL, LIEPNITZSEE, GROßER WERDER

  1. Pingback: MAURER/1897, 1899/DABELOW, GROßER BRÜCKENTINSEE, BRÜCKENWERDER | RETHRA

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s